Mittwoch, 9. Juli 2014

Barfuß Anekdote: "Zieh Schuh an Mädle"

Barfuß oder Schuhe? Für mich keine Frage.
Wir haben Anfang Juli und heute ist es Richtig frisch. 13°C und Dauerregen, so war es heute den ganzen Tag. Heute Morgen musste ich Die Wochenzeitung austragen. Also zog ich mir meine Fliesjacke an setzte eine Wasserdichte Schirmmütze auf. Ausserdem hatte ich noch eine Trekking 7/8 Hose an. Die sind bei solchen Wetter echt super! So zog ich also in aller Frühe los.
Am Bahnhof sah ich noch mein Sohnemann Richtung Bahngleis laufen (auch Barfuß) :-)
Als ich dann meine Zeitung am Bahnhofgebäude einschmiss, kam gerade ein Mädchen raus, die gerade mit dem Zug angekommen ist. Ihr Blick viel sofort unglaubwürdig auf meine Füße. Sie musste zwei mal gucken. Es war ihr fast anzusehen was sie dachte. Erst begegnet sie einem Teenager der Barfuß mit Hut auf dem Kopf und Schirm in der Hand am Bahnsteig stand (sah lustig aus, ich habs gesehen) und draussen läuft noch eine "Irre" Barfuß durch die Gegend. :-) Sie schien zu denken: "Was ist hier in Balingen nur los?" Warum laufen hier alle Barfuß? --- Lach--- :o)
Ich musst in mich rein grinsen.
Ich lief weiter als nach ein paar Meter plötzlich ein älterer Mann vor mir auftauchte, meine Füße sah und im vorbeigehen sagte:" Zieh Schuh an Mädle!" ----- Mädle??? Hat sie der nicht alle??
Ok, bei uns Schwaben sind wir Frauen schnell mal Mädle, egal wie alt wir Frauen sind. Aber es kommt immer darauf an wie es gesagt wird. So wie der Mann es gesagt hat war ein eine unverschämtheit. Ja spinnt den der? Wie redet der mit mir? Dachte ich noch so bei mir?
Ich sag doch auch nicht:" Zieh a lange Hos a, Kerle" (Er hatte eine Knielange Hose an) Was soll das?
Ich konnte nur noch hinterher schreien: "Wozu?" Aber es war ja klar, das da keine Antwort mehr kam.  " Hauptsach Goschet" ( Hauptsache gemäckert)
Ich bin immer wieder erstaunt wie verbohrt und unflexibel doch manche Menschen sind.
Am heutigen Morgen konnte ich wieder sehr viele erstaute Blicke sehen. Sobald die Temperaturen sinken und/oder es Regnet sind alle der Meinung das man Schuhe anzuziehen hat. Der Meinung bin ich nicht. Wie ich schon dem Mann hinterher rief: Wozu? Also, meine Füße sind wasserdicht und Erfrierungen erleidet man bei 13°C auch nicht.
Mir tun die Schuhträger Leid. Im Tal der Ahnungslosen wissen sie nicht, wie schön es sein kann mit Baren Füßen durch den Regen zu laufen.

Es ist schön durch Pfützen zu laufen