Freitag, 20. Juni 2014

Barfuß Anekdote: Barfußlaufen Verboten?

Barfuß laufen Verboten??
Jeden Abend wenn ich mit meiner Hündin auf der Gassi Runde unterwegs bin komme ich bei einem Hochhaus auch am dazu gehörigen Spielplatz vorbei. Die letzten Tage haben mein Sohn und ich immer wieder gehört das die Kinder laut Getuschelt haben. Sowas wie: Die laufen Barfuß, warum lauft ihr Barfuß? Wir haben nie drauf reagiert weil wir keine Lust dazu hatten und eh meistens im Gespräch waren.
 Gesten war ich allein auf meiner Gassi runde als mich ein Mädchen sehr freundlich ansprach.Ich denke sie war so ca.10 - 12 Jahre alt und schätzungsweiße aus Indien. ( So vermute ich zumindest).
Sie sagte: " Darf ich sie was fragen?" Ich bejahte. "Warum laufen sie immer Barfuß?" Ich sagte:" Warum nicht? Barfußlaufen ist gesund. Schuhe anhaben ist nicht gut für die Füße. In den Land wo du her kommst laufen sie doch auch alle Barfuß,oder nicht?" Sie grinste und bejahte es. " Ich dachte es ist Verboten hier Barfuß zu laufen,"sagte sie. "Nein, warum soll das den Verboten sein? Du kannst machen was du willst." Erwiederte ich. Das Mädchen war Total begeistert. "Cool" rief sie ganz laut und strahlte über das ganze Gesicht.
Ich denke, für das Mädchen ist diese Geschichte noch nicht gegessen. Es wird wohl in dieser Familie noch Gepräche über das Barfuß laufen geben. :-) Wer zum Geier erzählt den sowas? Die Eltern? Oder vermitteln wir hier in Deutschland das wirklich? Weil die meisten stur ihre Schuhe anziehen und Barfußlaufen hier eher Exotisch ist? Hmmm.... da mache ich mir so meine Gedanken.