Sonntag, 16. März 2014

Und wieder ist es der Kies!

Das der Kies nicht mein Freund ist, ist ja inzwischen bekannt. Jetzt haben die blöden Steinchen mir auch noch die Zehen aufgeritzt.
Kies hat mir die Füße aufgeritzt.Die kleinen Scheißerchen quälen mich sehr.

Ich bin echt genervt. Wie lange muss man dieses Streukies noch ertragen? Meinen die auf den Stadtverwaltungen echt, das es noch nötig ist diesen Kies liegen zu lassen? Ich denke der Winter ist gelaufen und man könnte beruhigt die Straßen wieder säubern. Ich lasse mich aber nicht beirren und klebe mir die Zehen einfach ab, solange, bis es wieder zugeheilt ist.
Das Wetter ist super und man kann wirklich schon den ganzen Tag Barfuß laufen.
Auch wenn das manche nicht für möglich halten. Immer noch werde ich ungläubig angeschaut wenn ich Barfuß laufe. Dabei ist der Boden schon echt angenehm warm. Viele sind noch angezogen als hätte es -10°C. Da kann ich nur den Kopf schütteln.
Aber ich habe Hoffnung. Ich hab schon Leute mit Flipflops gesehen. Das ist doch mal ein Anfang, oder?